Digitalflow

200.00

Nach der Coronazeit hat sich das Arbeiten permanent verändert: Die Digitalisierung wurde durch HomeOffice & Co. zwangsweise zu einem wichtigen Fokus in der mordernen Arbeitswelt. Wie Sie in dieser Welt nun ein Flow Gefühl (Gefühle der Zeitlosigkeit beim Tun einer Sache) auch im HomeOffice erzeugen können – egal ob Sie jetzt aufgrund von Corona oder eines hybriden Arbeitsmodells digital arbeiten – zeigen wir Ihnen in dieser Intervention!

Dazu haben wir ein Programm entwickelt, das aus 5 halbtägigen Workshops besteht, in der wir die Digitalisierung ohne Reibungsverluste für die Organisation entwickeln: Zunächst einmal wollen wir einen Safe Place to fail mit ihnen und ihrem Team zusammen erarbeiten, in dem konzentriertes Arbeiten im Digitalen im Fokus steht. Danach schaffen wir Stimmigkeit zwischen ihren Individuellen Kompetenzen und den Anforderungen des digitalen Arbeitens. Zum Schluss vermitteln wir Nettiquette im digitalen Raum, sowie Feedbackregeln und stellen so die Beiträge des Einzelnen zum Team noch einmal heraus. Für eine besser Anatomie des digitalen Teams!

Beschreibung

Mission
Flow für virtuelle Teams

Fortschritte durch konzentriertes und fokussiertes Üben sicherstellen, ohne Risiko für die Organisation und sich selbst
Hohes Lernziel, herausfordernd für die betreffenden Teammitglieder, mehr als sie sich zutrauen
Unterstützender Einsatz von digitalen Teamtools, virtuelle Teamarbeit forcieren
Respektvoller Umgang, Feedbackregeln und Netiquette in (virtuellen) Teams

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Digitalflow“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.